KONZEPT

Konzepte entstehen zum Teil im Auftrag von Kunden bzw. Auftraggebern, zum andern Teil aber auch aus eigener Inititative. In der ständigen Begegnung mit Menschen und Inhalten, im hohen Maß kulturell und freizeitorientiert geprägt, bilden sich Ideen zur Vebresserung vorhandener oder zur Entwicklung neuer Einrichtungen. In der Zusammenarbeit mit anderen Kreativen verschiedener Richtungen, aber auch Planern und Technikern, entstehen so Studien, Konzeptionen und Planungen auf verschiedenen Entwicklungsstufen. In manchen Fällen ist die Arbeit mit der Übergabe präsentativer und wirksamer Unterlagen abgeschlossen, in anderen gehört die Betreuung in allen Realisierungsschritten zum Auftragsvolumen, die ihren sichtbaren Ausdruck dann in der Gestaltung des Kataloges oder ähnlicher Publikationen findet.

»Jede Idee kann der Anfang von etwas Besonderem sein. Daher wird jedes Konzept mit der gleichen Sorgfalt und Intensität erarbeitet und gestaltet. Denn meistens ist die Präsentationsmappe der Schlüssel, um Andere dafür zu begeistern.«